Uhren

Uhren

Freitag, 15. März 2013

13. Zur Ruhe gesetzt

Schon viel hat er erlebt,

doch jetzt hat der alte Koffer einen neuen Anstrich bekommen und dient als schickes Wohn-Accessoire, in dem man seine kleinen Schätze aufbewahren kann.
Die Idee habe ich in einer Wohnzeitschrift gesehen (leider weiß ich nicht mehr welche). Dort wurde ein alter Koffer weiß angemalt und vor dem Bett als Becken-Truhe benutzt. Aber ich hatte etwas anderes vor. Der Koffer ist ein Geschenk für meine Mama und wird deshalb zusätzlich mit alten Postkarten und Briefmarken verschönert, die zeigen sollen, wie weit er schon gereist ist. 
Jetzt zeige ich dir mal, wie ich vorgegangen bin:


























Zuerst wird der Boden geschützt; von den Stühlen sind nämlich immer noch 
Flecken im Laminat ;)
Ach ja: den Koffer habe ich übrigens auf Ebay ersteigert. Dort gibt es eine riesen Auswahl an alten Koffern; egal ob gut oder schlechter erhalten, unbehandelt oder schon im Shabby-Chic verschönert. 




So, das ist der Koffer nun nach dem ersten Anstrich mit Wandfarbe; ja ganz einfache Wandfarbe habe ich verwendet, da ich den Koffer am Ende einmal mit mattem Lack lackiert habe. Man muss aber mindestens zwei mal streichen, da der Koffer sonst fleckig bleibt. Also trocknen lassen und noch eine Schicht drüber.





























Danach kann man die alten Bilder aufkleben. Dafür habe ich im Internet nach 
Schiffsbildern und alten Postkarten geschaut und die Dateien einfach auf den USB-Stick gezogen und im Copyshop ausgedruckt. Alte Briefmarken hatte meine Schwester noch. Man kann die Papierbildchen ganz gut mit einfachem Kleber fixieren.
Am Ende wird der Koffer noch mit mattem Sprüh-Lack aus dem Baumarkt (habe meinen von Obi) versiegelt und die Bilder so zusätzlich befestigt. Fertig ist das Geschenk!

Hier noch Bilder vom Endergebnis bei meinen Eltern zu Hause. Meine Mama hat den Koffer übrigens ganz stilecht mit alten Fotos aus ihrer Kindheit gefüllt.




Kommentare:

  1. Wow! DU DIY Künstlerin! Das sieht ja super aus, so ein toller Hingucker in der Wohnung! x

    PS: mach doch bei meinem Gewinnspiel mit :)

    fashion is for idiots [like us]
    fashion is for idiots [like us]

    AntwortenLöschen
  2. Wow ist der schön! Alte Koffer als Stauraum zu nutzen, ist ja nicht neu, aber mit ein bisschen Farbe und Fotos so viel aus dem alten Teil rauszuholen... ich würde am liebsten sofort loslegen :-D

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr Lieben!
    Meine Mama hat sich auch riesig über den Koffer gefreut :)
    Danke für die Kommentare :)

    AntwortenLöschen